Global 800
Voice VPN
Data VPN
Traveller VPN
Global VoIP
Die halbe Welt zum Festpreis erreichbar.

Voice over IP
Wenn Sie schon viel über diesen zukunftsweisenden Dienst gehört haben, nehmen Sie sich bitte 4-5 Minuten Zeit und lesen Sie die folgenden Zeilen aufmerksam durch:

Was ist Voice over IP (Sprache per Internet Protokoll / VoIP)?

Dienste auf VoIP-Basis bot USA Global Link, als erster kommerzieller Anbieter weltweit, bereits seit 1997 seinen Firmenkunden an.
Eine großflächige Verbreitung scheiterte damals jedoch an den zu geringen Bandbreiten der Zugangsanbieter und war nur für Kunden nutzbar, die via Standardfestverbindung angeschlossen waren.
Die Funktionsweise ist sehr einfach und wird am besten in der folgenden Grafik dargestellt:


Die Sprachsignale, welche Ihr Telefonendgerät empfängt bzw. aussendet, werden dabei mittels eines entsprechenden Adapters in kleine Datenpakete zerlegt und diese werden auf die Reise geschickt. Im Unterschied zur herkömmlichen Telefonie besteht zwischen den jeweiligen Endteilnehmern keine direkte Verbindung. Sie fahren also nicht auf dem direkten Weg von Berlin nach München, sondern die einzelnen Pakete können auch den Umweg über Köln oder Nürnberg nehmen.

Durch die immer leistungsfähiger gewordenen Netze, aus denen sich das Internet zusammensetzt, merken Sie heute innerhalb der Industrienationen den qualitativen Unterschied nur noch selten, es sei denn die Bandbreiten werden künstlich gedrosselt, wie dies bei vielen Discountanbietern der Fall ist, denn auch den Transport von Datenpaketen gibt es, entgegen dem, was manche Werbung verspricht, nicht zum Nulltarif.

Wenn Sie also VoIP für Ihre geschäftliche Kommunikation einsetzen wollen und dabei von Ihren Kunden oder Lieferanten nicht gefragt werden wollen: „Über welchen Anbieter telefonieren sie denn, ich kann sie ja kaum verstehen....“, dann sollten Sie gerade in diesem Bereich auf professionelle Lösungen setzen.


Wie realisieren wir Voice over IP?

Bei den Teilnehmerendanschlüssen akzeptieren wir grundsätzlich nur große Anschlussbandbreiten (z. B. T-DSL2000 und aufwärts) oder entbündelte S-DSL Anschlüsse wie z. B. von ARCOR, QSC Business oder COLT.

Alternativ - und dies ist für Sie natürlich die kostengünstigste Variante - legen wir Ihnen einen völlig separaten DSL-Anschluss, Bandbreite je nach Anzahl Ihrer Mitarbeiter, bei dem wir garantieren können, dass es auf dem Weg zu unserem Backbone keine Überbuchungen gibt und somit eine störungsfreie Sprachkommunikation ermöglicht wird.

Eigene DSL Anschlüsse schalten wir in derzeit 59 Ländern weltweit.


Können wir unsere Telefonanlage/Telefone behalten?

Grundsätzlich setzen wir nur auf Ihre bestehende Hardware auf. Sie müssen also kein teures Geld ausgeben, um sich eine sogenannte, meist unverschämt teure IP - Telefonanlage zu kaufen.


Die Vorteile von VoIP liegen klar auf der Hand:

1. Telefonverbindungen zum Festpreis zu folgenden Zielen:
  • Firmeninterne Telefonate
  • Telefonate zu anderen VoIP Kunden von USAGlobal Link
  • Telefonate in ALLE europäischen Festnetze
  • Telefonate in ALLE Netze in USA und Kanada
  • ISDN Features bleiben erhalten

Als besonderes Feature bieten wir unseren Kunden in Zusammenarbeit mit dem Mobilfunkanbieter O2 auch Telefonie zum Festpreis ins Mobilfunknetz an.

2. Der konkurrenzlos kostengünstige Anschluss Ihrer ausländischen Niederlassungen, Vertriebsbüros oder reisenden Mitarbeiter (Laptop-Anschluss mit Softphone selbst ohne DSL/Kabel Anschluss).


Für wen ist VoIP geeignet?

Auch wenn VoIP momentan in aller Munde ist, sich gerade die Discountanbieter mit Werbeversprechen und Angeboten zu überschlagen scheinen und Ihnen jeder erzählen will, dass Telefonie bei ihm ab heute nichts mehr kostet, sieht die Praxis in der Regel beim genauen Hinsehen dann meist doch etwas düster aus.

Für Deutschland hat dies einen ganz einfachen Grund: Nirgendwo auf der Welt ist normale Telefonie, selbst bei der Deutschen Telekom (im Vergleich zu anderen Ländern) so günstig wie in Deutschland. NIRGENDWO.  

Um den Preisvorteil ausnutzen zu können, den Ihnen VoIP ermöglichen kann, brauchen Sie in Deutschland schon eine enorm hohe Telefonrechnung und diese ist in den meisten Fällen auf grund der Preisstruktur in Deutschland meist nicht mehr gegeben.  

Übrigens gibt es bei KEINEM VoIP-Anbieter einen Preisvorteil bei Verbindungen in die Mobilfunknetze. Meist sind diese sogar noch erheblich teurer als beim normalen Telefonanschluss. Dies ist dem politisch gewünschten „Mobilfunkkartell“ in Deutschland zu verdanken, welches den Mobilfunkanbietern exorbitante Interconnect-Entgelte (Verbindungspreise der Telefongesellschaften untereinander) zugesteht.

Für wen also ist in Deutschland VoIP nun wirklich geeignet?
  • für Firmen und Privatpersonen die sehr viel ins deutsche Festnetz telefonieren
  • für Firmen und Privatpersonen die viel ins Ausland telefonieren*
  • für Firmen die ausländische NL günstig ans Unternehmen anschließen wollen*
  • für Firmen die viele verstreute NL, Büros oder Mitarbeiter haben
  • für Firmen die virtuelle Niederlassungen in verschiedenen Ländern schalten  wollen*
    *Geht bei den meisten deutschen VoIP Anbietern nicht.

Ob VoIP sich für Sie wirtschaftlich rechnet, zeigen wir Ihnen gerne unverbindlich, garantiert objektiv und fair anhand  Ihrer konkreten Daten auf.

Füllen Sie dazu folgendes Formular aus
(Wenn Sie bereits USAGL Kunde sind, tragen Sie bitte einfach Ihre Kundennummer ein)



Bei Fragen hierzu helfen wir Ihnen gern. >>   E-Mail-Kontakt


© USA Global Link GmbH, 00152 Commonwealth of Dominica
Tel. +1.888.565 888 90, Fax 00800.565.888 90
Tel. +1.305-8083200, Fax +1.305-8083209, E-Mail-Contact